Wie sehen wir Farben? Und warum rückt die Farbe Rot Objekte in den Vordergrund?
Auf leicht spielerische und experimentelle Weise können in der mehrfach ausgezeichneten Lernsoftware Mittel der Malerei und Aspekte der Bildgestaltung interaktiv erfahren, erforscht, überprüft – und (besser) verstanden werden.

Modular ausgerichtet ist das Kunstprogramm für zwei unterschiedliche Anwendungsbereiche erhältlich: für schulische Vermittlungs- und Lernangebote im Kunstunterricht der Sek. I + II – sowie als so genannte Künstlerversion die PublikumsEdition ELEMENTE DER KUNST – interaktiv erfahren.

„Ein unglaublicher Schlüssel
                             zum Verständnis”


mehr über die Publikums-Edition...
  „Für den Einsatz im Unterricht empfohlen“


mehr über die Schulversion...
[mehr]   [mehr]
   
©2016